GO-1280MG (0.085s/60°, 40kg.cm)

Neu
Artikel-Nr.:  KAV20.1280MG
GO-1280MG (0.085s/60°, 40kg.cm) - Bild 1
GO-1280MG (0.085s/60°, 40kg.cm) - Bild 2
GO-1280MG (0.085s/60°, 40kg.cm) - Bild 3
GO-1280MG (0.085s/60°, 40kg.cm) - Bild 4
GO-1280MG (0.085s/60°, 40kg.cm) - Bild 5
GO-1280MG (0.085s/60°, 40kg.cm) - Bild 1GO-1280MG (0.085s/60°, 40kg.cm) - Bild 2GO-1280MG (0.085s/60°, 40kg.cm) - Bild 3GO-1280MG (0.085s/60°, 40kg.cm) - Bild 4GO-1280MG (0.085s/60°, 40kg.cm) - Bild 5
99,90
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ totalPrice }}
Stück
zur Zeit nicht lieferbar
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: )
  • Beschreibung
Sehr starkes und schnelles programmierbares digitales Standard Servo 79g mit Brushless-Motor, magnetischem Encoder, Stahlgetriebe und breitem Spektrum der Versorgungsspannung 4,8-8,4V, 3xBB, ideal für RC-Geländewagen 1:8 und 1:10 u.ä. Stellkraft 27,0kg.cm, Geschwindigkeit 0,14s/60°bei 4,8V, Stellkraft 31,0kg.cm, Geschwindigkeit 0,12s/60° bei 6,0V, Stellkraft 36,0kg.cm, Geschwindigkeit 0,10s/60° bei 7,4V, Stellkraft 40,0kg.cm, Geschwindigkeit 0,085s/60° bei 8,4V. Wasser- und staubdichtes (IP67) Aluminiumgehäuse für perfekte Kühlung bei hoher Belastung und Schutz vor rauen Betriebsbedingungen.

Sehr starkes und schnelles programmierbares digitales Standard Servo 79g mit Brushless-Motor, Stahlgetriebe und dreifach kugelgelagerter Abtriebswelle ist bestimmt für den Einsatz in RC Geländewagen 1:8 und 1:10 u.ä. Das Servo ist in einem wasser- und staubdichten (IP67-Standard) Aluminiumgehäuse platziert, das eine perfekte Kühlung auch bei hoher Belastung und Schutz vor rauen Betriebsbedingungen gewährleistet. Zum präzisen Betrieb und zur hohen Betriebssicherheit trägt auch der Einsatz eines magnetischen Encoders anstelle des üblichen mechanischen Potentiometers bei.

Mit dem USB-Programmierer/Interface für GO Servos und dem PC-Bedienprogramm können Sie eine Vielzahl von Servoparametern programmieren.

Programmierbare Funktionen

  • Ausschlaggröße: Dient zur Einstellung der maximalen Größe der Servoausschläge. Die Standardeinstellung ist ca. 120° beim normalen Bereich der Steuerimpulsbreiten (900~2100 µs), ca. 180° beim maximal zulässigen Bereich der Steuerimpulsbreiten (500~2500 µs).
  • Neutrallage des Servos: Dient zur Einstellung der Neutrallage (Mittellage) des Servos.
  • Dämpfung: Stellt die Charakteristik des Servoverhaltens beim Anhalten seiner Bewegung ein.
  • Ausgangsleistung: Stellt die Ausgangsleistung des Servos ein. Je höher der Wert ist, desto schneller ist das Servo und desto höher ist die Kraft – natürlich ist auch der Stromverbrauch proportional höher. Bereich: 39,2~100%
  • Empfindlichkeit: Stellt die Empfindlichkeit (Unempfindlichkeitsbandbreite) des Servos ein. Je höher der Wert, desto enger ist die Unempfindlichkeitsbandbreite – das Servo bewegt sich, nur wenn die Änderung der Steuersignalbreite größer ist als die Unempfindlichkeitsbandbreite. Wenn Sie den Empfindlichkeitswert zu hoch einstellen, kann das Servo bei einigen Anwendungen schwingen. Bereich: Ultra High (Extra hoch – Unempfindlichkeitsband ca. 1 µs) – High (Hoch – ca. 2 µs) – Medium (Mittel – ca. 3 µs) – Low (Niedrig – ca. 4 µs)
  • Softanlauf: Schaltet die Softanlauffunktion ein/aus. Diese Funktion verhindert, dass das Servo nach dem Anschließen an die Stromversorgung abrupt in die Betriebsposition geht, und verringert so das Risiko einer Beschädigung seines Getriebes.
  • Servoumkehr: Kehrt die Servoausschläge um.
  • Modus FUTABA SR: Nur zur Verwendung mit Kanälen von RC-Sets FUTABA, die im SR Modus arbeiten. Schalten Sie diese Option nicht ein, wenn Sie ein anderes Setup des RC-Sets FUTABA oder ein RC-Set einer anderen Marke verwenden.
  • Modus SANWA SSR: Nur zur Verwendung mit Kanälen von RC-Sets SANWA, die im SSR Modus arbeiten. Schalten Sie diese Option nicht ein, wenn Sie ein anderes Setup des RC-Sets SANWA oder ein RC-Set einer anderen Marke verwenden.
  • Fail-safe: Wenn das Steuersignal des Empfängers komplett ausfällt oder das Servo das Signal nicht richtig erkennen kann (z.B. aufgrund von Störungen), kann das Servo in einen von drei Notmodi wechseln:
    • (a) Frei: Fail-safe ist ausgeschaltet.
    • (b) Position halten: Das Servo behält die Position bei, die dem letzten korrekt empfangenen Signal entspricht.
    • (c) Übergang in die Neutrallage: Das Servo kehrt in die Neutrallage (Impulsbreite 1500 µs) zurück.
  • Überlastungsschutz: Aktiviert oder deaktiviert den Servoüberlastungsschutz in drei Stufen – sobald die Überlastung für eine voreingestellte Zeit (in Sekunden) andauert, wird die Servoausgangsleistung auf den entsprechenden voreingestellten Wert (in % der maximalen Leistung) begrenzt.
  • Reset: Stellt die Werkseinstellungen des angeschlossenen Servos wieder her.

Erweiterte Versorgungsspannung 4,8-7,4 V (Nennspannung).

Abtriebswelle mit Tausendkant mit 25 Zähnen/5,92 mm.

Servogröße Standard
Servotyp Digital
Programmierbar Ja
Magnetisches System Ja
Stellkraft mit 4.8V [kg/cm] 27
Stellkraft mit 6.0V [kg/cm] 31
Stellkraft mit 7.4V [kg/cm] 36
Stellkraft mit 8.4V [kg/cm] 40
Geschwindigkeit bei 4.8V [s/60st.] 0.14
Geschwindigkeit bei 6.0V [s/60st.] 0.12
Geschwindigkeit bei 7.4V [s/60st.] 0.1
Geschwindigkeit bei 8.4V [s/60st.] 0.085
Servo-Getriebe Metall
Kugellager
Hochvolt Ja
Stromversorgung [V] 4.8 - 8.4
Länge [mm] 40
Breite [mm] 20
Höhe [mm] 37.5
Gewicht [g] 79
Bestimmt für Straßenautos,Geländewagen,Schiffe
Wasserbeständigkeit Wasserdicht
 
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!