GO-1269MGW (0.135s/60°, 32kg.cm)

Neu
Artikel-Nr.:  KAV20.1269MGW
GO-1269MGW (0.135s/60°, 32kg.cm) - Bild 1
GO-1269MGW (0.135s/60°, 32kg.cm) - Bild 2
GO-1269MGW (0.135s/60°, 32kg.cm) - Bild 3
GO-1269MGW (0.135s/60°, 32kg.cm) - Bild 1GO-1269MGW (0.135s/60°, 32kg.cm) - Bild 2GO-1269MGW (0.135s/60°, 32kg.cm) - Bild 3
67,59
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ totalPrice }}
Stück
zur Zeit nicht lieferbar
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: )
  • Beschreibung
Sehr starkes wasserdichtes programmierbares Digital Standard-Servo 69g mit Coreless-Motor, magnetischem Encoder, Stahl-Getriebe und breitem Spektrum der Versorgungsspannung 4,8-8,4V, 2xBB, ideal für RC-Off-Road-Autos 1:8/1:10 u.ä. Stellkraft 22,0kg.cm, Geschwindigkeit 0,180s/60° bei 4,8V, Stellkraft 26,0kg.cm, Geschwindigkeit 0,160s/60° bei 6,0V, Stellkraft 29,0kg.cm, Geschwindigkeit 0,145s/60° bei 7,4V, Stellkraft 32,0kg.cm, Geschwindigkeit 0,135s/60° bei 8,4V. Wasserdichtes/staubdichtes (IP67) Gehäuse mit Aluminium-Mittelteil für perfekte Kühlung bei hoher Belastung und Schutz vor Umwelteinflüssen. Abmessungen 40x20x37,5mm, Gewicht 69,5g.

Das starke wasserdichte programmierbare Digital Standard-Servo mit Coreless-Motor, magnetischem Encoder anstatt Potentiometer, mit Stahl-Getriebe und zweifach kugelgelagerter Abtriebswelle für den Einsatz in RC-Modellen aller Typen. Ideal für RC-Autos 1:8/1:10, Schiffe und ähnliche anspruchsvolle Anwendungen. Für eine perfekte Kühlung auch bei hoher Belastung und zum Schutz vor widrigen Umwelteinflüssen ist das Servo in einem wasser- und staubdichten (Standard IP67) Kunststoffgehäuse mit einem Aluminiumkühler in der Mitte untergebracht.

Mit dem USB-Programmierer/Interface für GO Servos und dem PC-Bedienprogramm können Sie eine Vielzahl von Servoparametern programmieren.

Programmierbare Funktionen

  • Ausschlaggröße: Dient zur Einstellung der maximalen Größe der Servoausschläge. Die Standardeinstellung ist ca. 120° beim normalen Bereich der Steuerimpulsbreiten (900~2100 µs); ca. 180° beim maximal zulässigen Bereich der Steuerimpulsbreiten (500~2500 µs).
  • Neutrallage des Servos: Dient zur Einstellung der Neutrallage (Mittellage) des Servos.
  • Dämpfung: Stellt die Charakteristik des Servoverhaltens beim Anhalten seiner Bewegung ein.
  • Ausgangsleistung: Stellt die Ausgangsleistung des Servos ein. Je höher der Wert ist, desto schneller ist das Servo und desto höher ist die Kraft – natürlich ist auch der Stromverbrauch proportional höher. Bereich: 39,2~100%
  • Empfindlichkeit: Stellt die Empfindlichkeit (Unempfindlichkeitsbandbreite) des Servos ein. Je höher der Wert, desto enger ist die Unempfindlichkeitsbandbreite – das Servo bewegt sich, nur wenn die Änderung der Steuersignalbreite größer ist als die Unempfindlichkeitsbandbreite. Wenn Sie den Empfindlichkeitswert zu hoch einstellen, kann das Servo bei einigen Anwendungen schwingen. Bereich: Ultra High (Extra hoch – Unempfindlichkeitsband ca. 1 µs) – High (Hoch – ca. 2 µs) – Medium (Mittel – ca. 3 µs) – Low (Niedrig – ca. 4 µs)
  • Softanlauf: Schaltet die Softanlauffunktion ein/aus. Diese Funktion verhindert, dass das Servo nach dem Anschließen an die Stromversorgung abrupt in die Betriebsposition geht, und verringert so das Risiko einer Beschädigung seines Getriebes.
  • Servoumkehr: Kehrt die Servoausschläge um.
  • Modus FUTABA SR: Nur zur Verwendung mit Kanälen von RC-Sets FUTABA, die im SR Modus arbeiten. Schalten Sie diese Option nicht ein, wenn Sie ein anderes Setup des RC-Sets FUTABA oder ein RC-Set einer anderen Marke verwenden.
  • Modus SANWA SSR: Nur zur Verwendung mit Kanälen von RC-Sets SANWA, die im SSR Modus arbeiten. Schalten Sie diese Option nicht ein, wenn Sie ein anderes Setup des RC-Sets SANWA oder ein RC-Set einer anderen Marke verwenden.
  • Fail-safe: Wenn das Steuersignal des Empfängers komplett ausfällt oder das Servo das Signal nicht richtig erkennen kann (z.B. aufgrund von Störungen), kann das Servo in einen von drei Notmodi wechseln:
    • (a) Frei: Fail-safe ist ausgeschaltet.
    • (b) Position halten: Das Servo behält die Position bei, die dem letzten korrekt empfangenen Signal entspricht.
    • (c) Übergang in die Neutrallage: Das Servo kehrt in die Neutrallage (Impulsbreite 1500 µs) zurück.
  • Überlastungsschutz: Aktiviert oder deaktiviert den Servoüberlastungsschutz in drei Stufen – sobald die Überlastung für eine voreingestellte Zeit (in Sekunden) andauert, wird die Servoausgangsleistung auf den entsprechenden voreingestellten Wert (in % der maximalen Leistung) begrenzt.
  • Reset: Stellt die Werkseinstellungen des angeschlossenen Servos wieder her.

Erweiterte Versorgungsspannung 4,8-7,4 V (Nennspannung).

Abtriebswelle 5,92 mm mit Tausendkant und 25 Zähnen.

Servogröße Standard
Servotyp Digital
Programmierbar Ja
Stellkraft mit 4.8V [kg·cm] 22
Stellkraft mit 6.0V [kg·cm] 26
Stellkraft mit 7.4V [kg·cm] 29
Stellkraft mit 8.4V [kg·cm] 32
Geschwindigkeit bei 4.8V [s/60st.] 0.18
Geschwindigkeit bei 6.0V [s/60st.] 0.16
Geschwindigkeit bei 7.4V [s/60st.] 0.145
Geschwindigkeit bei 8.4V [s/60st.] 0.135
Servo-Getriebe Metall
Kugellager
Hochvolt Ja
Stromversorgung [V] 4.8 - 8.4
Länge [mm] 40
Breite [mm] 20
Höhe [mm] 37.5
Gewicht [g] 69.5
Bestimmt für Flugzeuge,Straßenautos,Geländewagen,Segelschiffe,Schiffe
Wasserbeständigkeit Wasserdicht
 
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!